Donatella Bufalino Maranella

DONATELLA BUFALINO MARANELLA

Mitarbeiterin

Rolle
  • Mitarbeiterin bei der Firma Econs SA seit 2009
Qualifikationen
  • Bachelor-Abschluss in Analyse und Bewirtschaftung der natürlichen Ressourcen an der Universität Insubria, Campus Varese, Studienjahr 2008/2009

  • Master-Abschluss in Analyse und Bewirtschaftung der natürlichen Ressourcen an der Universität Insubria, Varese, Studienjahr 2011/2012 – Titel: „Tektonische Effekte, Permafrost, Bodenart und Vegetation auf Radon-Emissionen und CO2 in den hohen Bergen“ – Dissertation-Betreuer: Prof. Mauro Gugliemin, Co-Supervisor: Dr. Nicoletta Cannone und Ingenieur Mauro Gandolla.

Berufsausbildung
  • Zertifikat: Kurs „Bauen in der unterirdischen Anwesenheit von Radongas und Biogas“, im Jahr 2009 an der Mendrisio Architektur-Akademie.

  • Zertifikate von englischen und französischen Sprachkursen an der Migros Klubschule in Lugano, zwischen 2012 und 2014.
  • Teilnahmezertifikat für einen Kurs in Geologie, SUPSI Canobbio, 2013.

  • Berater im Bereich Radon mit Zertifikat der Akademie für Architektur in Mendrisio im Jahr 2014, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesamtes für Gesundheit von Bern ausgestellt. In der Liste der Berater im Bereich Radon BAG eingeschrieben.

  • Fähigkeitszeugnis für die Durchführung der Diagnose der Anwesenheit und Probenahme von asbesthaltigen Materialien in Gebäuden, das von den HSE Conseils in Nyon im Jahr 2014 herausgegeben wurde. Mitglied der Mitglied der Vereinigung Asbestberater Schweiz (VABS).

  • Zertifikat für die Ausbildung im Kampf gegen invasive Neophyten in den Städten und entlang der Wasserstraßen, von SANU (Freiburg, FR), im Jahr 2016.
Kompetenzen

Radon, Asbest und Altlasten, Überwachung Neophyten.